Die Stadt Fürth sucht für die Stadthalle zum 1. Mai 2021 eine

Verwaltungskraft (w/m/d)

mit 24,50 Std./Woche, EGr 5 TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

    Allgemeine Büro- und Verwaltungstätigkeiten
    Kundenbetreuung
    Mithilfe bei Eigenveranstaltungen
    Pflege der Stadthallen-Homepage und des Digital Signage Systems
    Führen der Handvorschuss-Kasse
    Abwicklung Kartenvorverkauf

Wir erwarten:

    Abgeschlossene Ausbildung als Bürokaufmann, Veranstaltungskaufmann,
    Verwaltungsfachangestellter
    Gepflegtes Erscheinungsbild sowie freundliches, kompetentes und sicheres Auftreten
    Ausgeprägtes kundenfreundliches und serviceorientiertes Denken und Handeln
    Gutes Zahlenverständnis und verantwortungsvoller Umgang mit Geld
    Hohe Belastbarkeit, auch in stressigen Situationen
    Gute EDV-Kenntnisse und die Bereitschaft sich in diverse, fachspezifische Software
    einzuarbeiten
    Die Bereitschaft, bei Bedarf auch außerhalb der büroüblichen Zeiten zu arbeiten
    Wünschenswert sind gute Englischkenntnisse und ein Führerschein der Klasse B

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in Fürth mit einer leistungsgerechten Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), regelmäßigen Tariferhöhungen und einer Jahressonderzahlung.

Wir bieten Ihnen zusätzlich zum Gehalt eine attraktive betriebliche Altersvorsorge (Versicherung in der Zusatzversorgung). Wir fördern Sie mit umfangreichen Fortbildungsmöglichkeiten bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.

Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und kollegialen Absprachen unterstützen wir Sie dabei, Familie und Beruf zu vereinbaren.

Wir unterstützen Ihre nachhaltige Mobilität und die Anbindung Ihres künftigen Arbeitsplatzes an den öffentlichen Nahverkehr mit einem umfangreichen Arbeitgeberzuschuss zum preisgünstigen Jobticket.

Teilzeitwünsche werden, soweit organisatorisch möglich, berücksichtigt.

Die Stadt Fürth verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und fördert die berufliche Gleichstellung aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.

Menschen mit Schwerbehinderteneigenschaft bzw. Gleichstellung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

In dem „Kodex gute Arbeit“ bekennt sich die Stadt Fürth dazu, die Arbeit zukunftsfähig, menschenwürdig und gemeinsam zu gestalten und den bereits erreichten hohen Standard in der Stadtverwaltung zukünftig und nachhaltig weiterzuentwickeln.

Bewerben Sie sich bitte bis 16. Oktober 2020 online über dieses Stellenportal!

Für Rückfragen steht Herr Steinkugler, Geschäftsführer der Stadthalle, unter der Rufnummer (0911) 74 912 33 zur Verfügung.

Letzter Monat Oktober 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4
week 41 5 6 7 8 9 10 11
week 42 12 13 14 15 16 17 18
week 43 19 20 21 22 23 24 25
week 44 26 27 28 29 30 31

FIRMENVERANSTALTUNG
21.10, 18:00 - 19:30
FIRMENVERANSTALTUNG
23.10, 09:00 - 13:30
STÄDTISCHE VERANSTALTUNG
26.10, 14:00 - 17:00
ENTFÄLLT *HYGIENETAGE 2020* ENTFÄLLT
27.10, 09:00 - 17:15
STÄDTISCHE VERANSTALTUNG
27.10, 14:00 - 17:00

Uns liegen folgende Absagen vor:
05.09.20 Messe Frauensache -> 10.01.2021
28.09.20 vocatium Fürth -> entfällt
09.10.20 Max Giesinger -> 27.04.2021
16.10.20 The Temptations Review-> 15.10.21
30.10.20 parentum Eltern+Schülertag -> entfällt
04.11.20 BAUSA -> 08.04.21
07.-08.11.20 Vinessio Weinmesse -> entfällt
19.11.2020 Eisbrecher -> 11.11.2021
20.11.20 Saltatio Mortis -> 03.12.2021

Mehr Infos