Veranstaltungen

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
RSS-Feed
RSS-Feed
METALLICA SYMPHONIC TRIBUTE

metallica tour facebook event

Metallica Symphonic Tribute wird vom Orion Orchestra & Scream Inc. präsentiert.

Das Internationale Classic-Rock-Spektakel kommt wieder nach Deutschland!

 

Vor 20 Jahren spielte die Rockband Metallica ihr einziges S&M-Europakonzert. Symphony and Metallica ertönten live weltweit nur viermal. In Berlin erklang im November 1999 „Nothing Else Matters“ mit Orchester. Jetzt, exakt 20 Jahre später, würdigen einer der weltweit besten Metallica-Tribute Bands „Scream Inc.“ mit dem Orion-Orchester diese in die Musikgeschichte eingegangene Live-Show. Und mit auf Tour: Original-Musikern von einst, Berliner Symphoniker des legendären Metallica-S&M-Deutschland-Konzerts vom 19.11.1999!

 

Das faszinierende Musikspektakel „METALLICA Symphonic Tribute performed by Orion-Orchestra & Scream Inc.“ begeistert durch einer der unbestritten besten Metallica Tribute Bands weltweit. Und das Orion-Orchester, bereichert um Musiker der Berliner Symphoniker von 1999, streicheln die harten Klänge der größten Metallica-Hits durch symphonische Arrangements. Mit Liebe zum Detail trifft hier Rock auf Klassik – inspiriert vom legendären Metallica-Album "S & M", das am 6.12.1999 auf Platz 1 in die deutschen Charts einstieg.

 

110 Minuten Energie, Leidenschaft, beeindruckende Live-Musik und aufwendiger Bühnenshow. 20 years after - ein Muss für Fans der Musik von Metallica. 


Veranstaltung am Sonntag, 30.01.2022

Einlass: 18:00 Uhr

Beginn: 19:00 Uhr

 

Kartenpreise: ab 44,99 € 

 

Karten erhalten sie an allen bekannten Vorverkaufsstellen uns unter: www.eventim.de

 

Fürth:
Franken-Ticket, Kohlenmarkt 4, Fürth, Tel.: 0911 - 74 93 40

Nürnberg Ticket GmbH, im U1 fashion store, Ludwigsplatz 12-24, Tel.: 0911 -24 18 522
> sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen

 

Veranstalter:

Piosenka Plus Deutschland

Wurzerstr. 15

80539 München

Wir weisen darauf hin, dass nicht alle Veranstaltungen im Veranstaltungskalender veröffentlicht sind.