Suzi Quatro & Band "THE DEVIL IN ME"

Konzert
Informationen
Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr
Kartenpreis: Ab 63,50 €
Karten erhalten Sie bei:
www.eventim.de

Veranstalter:

COFO Entertainment GmbH & Co.KG

Dr.-Emil-Brichta-Str. 9MBC Haus B94036 Passau

https://www.cofo.de/

Beschreibung

 

Rock vom Feinsten LIVE!

Seit stolzen 50 Jahren steht Suzi Quatro bereits auf der Bühne - und begeistert auf ihren Konzerten nach wie vor mit einzigartiger Energie. Davon kann man sich am 20. Mai 2023 in der Stadthalle Fürth aus erster Hand überzeugen, wenn die Musiklegende zusammen mit ihrer Band und dem vielversprechenden Tournee-Motto „The Devil In Me“ zu Besuch kommt!

Sogar im hochgradig Adrenalin-befeuerten Musikbusiness findet man ein Energiebündel wie Suzi Quatro nur äußerst selten. Seit ihrem 14. Lebensjahr steht die Amerikanerin auf der Bühne, feuert regelmäßig ihre großen Hits aus der Hüfte. Mit “Can The Can”, “48 Crash”, “Devil Gate Drive”, “If You Can’t Give Me Love”, “She’s In Love With You” oder “Stumblin In” wurde sie in den 1970ern zur Ikone.Kein Wunder also, dass sie keinen Gedanken ans Aufhören verschwendet. „Ich gehe erst in Rente, wenn ich mich umdrehe, mit dem Hintern wackele und es herrscht Stille“, erklärt sie – wohlwissend, dass bis dahin noch viel Zeit vergehen dürfte.

Suzi Quatro wird zwar immer wieder mit dem Glam-Rock assoziiert, steht aber mit ihrer beispiellosen über 50-jährigen Karriere und ihren großen Hits, die schon längst zu Evergreens geworden sind, hoch über diesem Subgenre, ihre Vielseitigkeit beweist sie immer wieder – zuletzt mit ihrem 2019 erschienenen Studioalbum, das ihrem künstlerischen Freiheitsdrang entsprechend „No Control“ heißt. Klar hört man hier mehr oder weniger harten Rock, aber es wird auch gegroovt und geswingt, was das Zeug hält, außerdem hat das Energiebündel auch jede Menge Soul und Blues mit einfließen lassen. So klingt es mal wie ZZ Top, mal hat das Honky-Tonk-Piano die Kontrolle – und wenn in einem Song Calypso oder Psychedelic passt, warum nicht?

Die quirlige Musikerin vermengt alles ohne Berührungsängste zu einem abwechslungsreichen, unverwechselbaren Sound. Man erkennt den Stolz, den Suzi Quatro für „No Control“ empfindet. Stolz und Freude über eine Karriere, die seit fünf Dekaden anhält und der amerikanischen Rock-Ikone bis in die Gegenwart hinein ihre Kreativität erhalten hat. Sie sagt: „Ich habe in all den Jahren nie aufgehört, neue Scheiben aufzunehmen. Ich bin stolz auf alle, sehr stolz sogar.” Diese Spielfreude und noch immer magnetische, mitreißende Bühnenpräsenz wird auf der neuen Tour, die sie zusammen mit einer großartigen Band bestreitet, sicherlich auch auf das Publikum überspringen – ein Abend voller Hits und guter Laune ist garantiert!